Top
SDL 400 - Behörden-Lampe SDL 400 - Behörden-Lampe

Walther

SDL 400 - Behörden-Lampe
Wasserdichte (IPX8-2m) Taschenlampe mit max. 400 Lumen - 3 Helligkeits-Stufen , inkl. Tactical Defense Strobe und die UV-LED - Bestens mit Handschuhen bedienbar

39,00 €

inkl. 5,38 € (16.0% MwSt.) zzgl. Versand

Intensität100%10%
Helligkeit*280 lm30 lm
Leuchtdauer*2 h20 h
Reichweite*230 m55 m
ChipCree XM-L2
Batterietyp3 x AAA Alkaline
Länge143 mm
Gewicht ohne Batterien113 g
Durchmesser vorne32 mm
Durchmesser hinten25,4 mm

* mit den mitgelieferten Batterien (3x Energizer AAA)



Die SDL 400 ist das Einstiegsmodell der Service Detection Lights und bietet bereits alle
Features, die diese Serie so interessant machen. Die maximalen 415 Lumen sind nach
ANSI-Norm gemessen und auch die zweite Helligkeitsstufe ist mit 45 Lumen ausreichend
hell. Das Tactical Defense Strobe und die UV-LED (Wellenlänge 395 nm) sind schnell und
leicht erreichbar.


Die Service Detection Lights sind die Antwort auf die Bedürfnisse
an eine Lampe mit besonderen Anforderungen.
Deshalb hat Walther diese zuverlässigen Begleiter in
Zusammenarbeit mit Behörden entwickelt. So erfordert
der Einsatz mit Handschuhen leichte Bedienbarkeit, ohne
dabei Kompromisse bei dem Umfang der Features machen
zu müssen. Deshalb besitzen die SDL Lampen gleich zwei
intuitive Schalter, die unterschiedliche Funktionen aktivieren.
So sind die unterschiedlichen Helligkeitsstufen, das Tactical
Defense Strobe und die UV-LED für Ausweiskontrollen
sowie Flüssigkeitsfeststellung immer sofort griffbereit. Für
lange Ausdauer sorgt ein Multi-Battery-System, was die
Verwendung von mehreren Batterietypen ermöglicht. Das
Äußere der Lampen besteht aus hochwertigem schwarzen
Flugzeugaluminium und auch das markante Design punktet
durch Funktionalität: Ösen für den Fangriemen, eine
griffige Oberfläche und ein Wegrollschutz.

Hersteller Walther
Kategorie / Typ Selbstschutz
Artikelnummer 37118